Mein Name ist Frank Elschner und ich wurde 1966 in Oberhausen geboren.
Begonnen habe ich meine berufliche Laufbahn zwar als examinierter Krankenpfleger, aber direkt im Anschluss kam der Wunsch auf, Fotograf zu werden.
An der Fachhochschule Dortmund habe ich darum Fotodesign studiert und im Jahr 2003 das Diplomstudium erfolgreich abgeschlossen.    
Seit nunmehr 25 Jahren bin ich als freiberuflicher Fotograf unter anderem für diese Kunden tätig: Süddeutsche Zeitung, WAZ, thyssenkrupp, Volvo, Nissan , Mazda, Kaiserswerther Diakonie, Evonik, Steag, Mitsubishi Hitachi Powersystems und viele mehr.
Mein Schwerpunkte sind Reportagen und Dokumentationen; meine Leidenschaft ist die Architektur.
Ich bin Mitglied bei Freelens.
Frank Elschner, Siegesstrasse 128a in 42287 Wuppertal
Tel: +49 171 12 08 993
Back to Top